Angebote zu "Institutionalisierte" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Institutionalisierte Ungleichheiten
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Institutionalisierte Ungleichheiten ab 27.99 € als pdf eBook: Wie das Bildungswesen Chancen blockiert. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Institutionalisierte Ungleichheiten
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Institutionalisierte Ungleichheiten ab 29.95 € als Taschenbuch: Wie das Bildungswesen Chancen blockiert Bildungssoziologische Beiträge. 3. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Bildungsungleichheit revisited
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Bildungsungleichheit revisited" greift die in den letzten Jahren wieder verstärkten Bemühungen einer empirischen Analyse und theoretischen Erklärung von sozialen Ungleichheiten auf. In den Beiträgen wird nach Phänomenen der sozialen Ungleichheit in allen wichtigen Bildungsbereichen entlang des Lebenslaufes - also vom Kindergarten bis zur Hochschule bzw. zur Berufsausbildung - gefragt. Diese Fokussierung auf institutionalisierte Bildung wird zudem durch eine Darstellung zur sozialen Ungleichheit in der außerschulischen Bildung erweitert. Namhafte internationale und nationale Autorinnen und Autoren diskutieren klassische Theoreme und Konzepte, stellen die zentralen Befunde und Diskurse vor und dokumentieren aktuelle und innovative Forschungen in verschiedenen Bildungsbereichen.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Bildungsungleichheit revisited
39,05 € *
ggf. zzgl. Versand

"Bildungsungleichheit revisited" greift die in den letzten Jahren wieder verstärkten Bemühungen einer empirischen Analyse und theoretischen Erklärung von sozialen Ungleichheiten auf. In den Beiträgen wird nach Phänomenen der sozialen Ungleichheit in allen wichtigen Bildungsbereichen entlang des Lebenslaufes - also vom Kindergarten bis zur Hochschule bzw. zur Berufsausbildung - gefragt. Diese Fokussierung auf institutionalisierte Bildung wird zudem durch eine Darstellung zur sozialen Ungleichheit in der außerschulischen Bildung erweitert. Namhafte internationale und nationale Autorinnen und Autoren diskutieren klassische Theoreme und Konzepte, stellen die zentralen Befunde und Diskurse vor und dokumentieren aktuelle und innovative Forschungen in verschiedenen Bildungsbereichen.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Institutionalisierte Ungleichheiten
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Institutionalisierte Ungleichheiten ab 29.95 EURO Wie das Bildungswesen Chancen blockiert Bildungssoziologische Beiträge. 3. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Institutionalisierte Ungleichheiten
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Institutionalisierte Ungleichheiten ab 27.99 EURO Wie das Bildungswesen Chancen blockiert

Anbieter: ebook.de
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Institutionalisierte Ungleichheiten
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beiträge befassen sich mit der (Re-)Produktion sozialer Ungleichheiten durch Bildung, nehmen institutionelle Barrieren und die soziale Selektivität in der Schule in den Blick und fragen nach der Institutionalisierung von Ungleichheiten in Wissenschaft und Hochschulen.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Lebenslagen, soziale Ressourcen und gesellschaf...
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band umfasst Beiträge zur Lebenslage von älteren Menschen, ihrer gesellschaftlichen Integration und Partizipation und zum Wandel der Sozialen Altenarbeit.Der erste Beitrag untersucht geschlechtsspezifische Ungleichheiten und die Differenzen der sozialen Situation von älteren Menschen in den neuen und alten Bundesländern und bietet einen Rückblick auf die Entwicklungen der letzen zehn Jahre.Auf der Grundlage des "Alters-Surveys" analysiert der zweite Beitrag die familiale und gesellschaftliche Integration und Teilhabe älterer Menschen in Deutschland. Es wird gezeigt, dass die Produktivität der Älteren, ihr familiales, nachbarschaftliches und ehrenamtliches Engagement eine beträchtliche gesellschaftliche Ressource darstellt.Mit dem Wandel der Lebensstile der jungen Alten und der zukünftig in die nachberufliche Phase eintretenden Menschen ändern sich auch deren Anforderungen an eine institutionalisierte Altenarbeit.Der dritte Beitrag dieses Bandes zeichnet die jüngsten Veränderungen des Klientels und der Angebote sozialer Altenarbeit nach und liefert einen Ausblick auf die Zukünftige Entwicklung dieses Arbeitsfeldes.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot