Angebote zu "Reproduktion" (63 Treffer)

Kategorien

Shops

Mikikis, M: PISA-Studie 2000 - Die Reproduktion...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.06.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die PISA-Studie 2000 - Die Reproduktion herkunftsbedingter Ungleichheiten im Bildungssystem, Autor: Mikikis, Markus, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 28, Informationen: Paperback, Gewicht: 55 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Die Reproduktion sozialer Ungleichheiten in der...
56,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Reproduktion sozialer Ungleichheiten in der Freiwilligenarbeit ab 56.2 € als Taschenbuch: Theoretische Perspektiven und empirische Analysen zur sozialen Schließung und Hierarchisierung in der Freiwilligenarbeit. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Soziale Herkunft und Promotion. Reproduktion so...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Herkunft und Promotion. Reproduktion sozialer Ungleichheiten im Bildungsverlauf ab 2.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Die Reproduktion sozialer Ungleichheiten in der...
62,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Reproduktion sozialer Ungleichheiten in der Freiwilligenarbeit ab 62.99 € als epub eBook: Theoretische Perspektiven und empirische Analysen zur sozialen Schlieung und Hierarchisierung in der Freiwilligenarbeit. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Die PISA-Studie 2000 - Die Reproduktion herkunf...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die PISA-Studie 2000 - Die Reproduktion herkunftsbedingter Ungleichheiten im Bildungssystem ab 4.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
NAD C 588 (graphit) (Stck)
879,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die beiden NAD Plattenspieler C 558 und C 588 überzeugen auf der ganzen Linie, sind mit hochwertigen Ortofon Tonabnehmern ausgestattet und holen das Beste aus Ihrem “schwarzen Gold”. Sie haben die Wahl welchen Sie nehmen, wir schenken Ihnen den passenden Phono-Vorverstärker NAD PP2e im Wert von 119 € dazu.   NAD ist bekannt für hervorragende und innovative Schallplattenspieler. Und auch wenn die grundlegende Funktionsweise eines Schallplattenspielers zunächst recht simpel erscheint, so braucht es doch einiges an Know-How und Erfahrung um wirklich alles an musikalischer Information aus der Rille zu holen. Elektronische Geschwindigkeitskontrolle Die exakte Abspielgeschwindigkeit ist für einen sehr guten Schallplattenspieler extrem wichtig. Zur Vermeidung von hörbaren Gleichlaufschwankungen kommt für den C 588 ein spezieller, hochpräziser Synchronmotor zum Einsatz, der vollkommen ruhig und gleichförmig läuft. Grundlage für eine möglichst hohe Laufruhe ist eine stabile Versorgung mit Wechselstrom. Um dies zu gewährleisten, wird die Netzspannung für den C 588 zunächst in eine Gleichspannung übertragen, die dann wiederum für den Motor in eine Wechselspannung gewandelt wird. Ein speziell entworfener Riemen zum Antrieb des Tellers isoliert und filtert übrige Vibrationen auf ein Mindestmaß. Alle beweglichen Teile sind aus Aluminium-Legierungen mit niedrigsten Toleranzen bei der Fertigung hergestellt, um Vibrationen oder Ungleichheiten im Antriebssystem auszuschließen. Tonarm und Tonabnehmer Der C 588 verfügt über einen Tonarm aus Kohlefaser mit festem Tonabnehmerträger aus Metall, entkoppeltem Tonarmgewicht und magnetischem Antiskating. Ab Werk ist ein Ortofon M2 Red Tonabnehmersystem mit höchster Spurtreue und besten Klangeigenschaften vorinstalliert. Der Tonarm ist für einen höheren Überhang und zur Vermeidung von Spurwinkelverzerrungen etwas länger ausgelegt als mit dem sonst üblicherweise verwendeten 9“ Maß. Alles, was zur perfekten Justierung des Systems vom Azimuth über den vertikalen Spurwinkel bis hin zum Gewicht nötig ist, liegt dem C 588 selbstverständlich in Form von entsprechendem Zubehör bei. Perfekt abgestimmt Für die exakte Reproduktion von feinsten dynamischen Wechseln in der Musik ist eine möglichst genaue mechanische Verbindung und Abstimmung von Tonarm und Teller von immenser Bedeutung. Vibrationen können sich beispielsweise vom Teller über die Lager auf das Chassis und von dort aus wiederum auf den Tonarm und somit auf das System und die Nadel übertragen. Hierbei stehen viele Bauteile in Verbindung, die sich auf der einen Seite möglichst frei bewegen können müssen, ohne aber auf der anderen Seite auch nur minimalstes Spiel haben zu dürfen. Diesen extrem wichtigen Zusammenhängen wurde in der Entwicklung und der Fertigung des C 588 absolute Aufmerksamkeit zu Teil. Resonanzen & Isolierung Die Verhinderung von störenden Resonanzen ist bei der Wiedergabe von Schallplatten ein absolutes Muss, wenn ein möglichst gutes Klangergebnis erzielt werden soll. Da Resonanzen intern wie extern entstehen und Einfluss nehmen können, ist die richtige Dimensionierung und Auswahl von Bauteilen von höchster Bedeutung. Zur Abschirmung von externen Resonanzen kommen für den C 588 ein Chassis aus massivem MDF, spezielle Dämpfer-Füße und eine spezielle vibrationsarme Schaubschutzhaube zum Einsatz. Die Kombination aus Glasteller, Filzauflage, MDF-Chassis und Kohlefaser-Tonarm sorgt in ihrer Gesamtheit für eine herausragende Performance und reduziert Vibrationen auf ein Mindestmaß.   Features: Riemengetriebener Schallplattenspieler mit 33/45 RPM 10 mm Glasteller mit Filzunterlage Präzisions AC Motor Isoliertes AC-Universalnetzteil 9“ Tonarm aus Kohlefaser Ortofon 2M Red Tonabnehmer Azimuth und vertikaler Spurwinkel justierbar Steifes MDF-Chassis Metallfüße Resonanzarme Schaubschutzhaube Abnehmbares, hochwertiges Signalkabel mit separater Erde

Anbieter: hifi-schluderbacher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Soziale Ungleichheit und Pflege
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Ungleichheiten im Kontext pflegerischer Versorgung stellen eine wachsende Herausforderung für die Sozial- und Gesundheitspolitik dar. Die Beiträge angewandter Pflegeforschung machen aus wissenschaftlicher wie praktischer Perspektive deutlich, wie gravierend Ressourcenunterschiede auf die Qualität der Versorgung Einfluss nehmen. Das gilt für die Ausgestaltung von Pflegearrangements, für die Effektivität und Effizienz der erbrachten Pflegeleistungen sowie für die Funktion der pflegerischen Versorgung bei der Reproduktion sozial bedingter gesundheitlicher Ungleichheiten. Der Band bietet aus der Hand profilierter FachvertreterInnen weitreichende theoretische und praktische Perspektiven zum Thema Pflege und soziale Ungleichheit an und stellt erstmals empirische Befunde zur Thematik einer systematischen Diskussion zur Verfügung.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Soziale Ungleichheit und Pflege
71,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Ungleichheiten im Kontext pflegerischer Versorgung stellen eine wachsende Herausforderung für die Sozial- und Gesundheitspolitik dar. Die Beiträge angewandter Pflegeforschung machen aus wissenschaftlicher wie praktischer Perspektive deutlich, wie gravierend Ressourcenunterschiede auf die Qualität der Versorgung Einfluss nehmen. Das gilt für die Ausgestaltung von Pflegearrangements, für die Effektivität und Effizienz der erbrachten Pflegeleistungen sowie für die Funktion der pflegerischen Versorgung bei der Reproduktion sozial bedingter gesundheitlicher Ungleichheiten. Der Band bietet aus der Hand profilierter FachvertreterInnen weitreichende theoretische und praktische Perspektiven zum Thema Pflege und soziale Ungleichheit an und stellt erstmals empirische Befunde zur Thematik einer systematischen Diskussion zur Verfügung.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Die Mühlen der Zivilisation
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie selbstverständlich gehen wir davon aus, dass die neolithische Revolution, in deren Verlauf Nomaden zu Ackerbauern und Viehzüchtern wurden, ein bedeutender zivilisatorischer Fortschritt war. James C. Scott entwickelt in seinem provokanten Buch eine ganz andere These: Die ersten Staaten entstanden aus der Kontrolle über die Reproduktion und errichteten ein hartes Regime der Domestizierung und Unterwerfung, das Epidemien, Ungleichheiten und Kriege mit sich brachte. Einzig die "Barbaren" - die heimlichen Helden dieses Buches - haben sich der Sesshaftigkeit sowie den neuen Besteuerungssystemen verweigert und sich damit gegen die Mühlen der Zivilisation gestemmt.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot