Angebote zu "Sport" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

Trendy Sport Rubber Flooring Fundamento Bodenmatte
55,94 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die Trendy Sport Rubber Flooring Fundamento Bodenmatte ist die perfekte Unterlage für Sportgeräte wie Spinning oder Laufbänder. Sie schützt den Boden und beugt Ungleichheiten direkt aus.Produktdetails:AbriebfestAnti-rutschKomfortables

Anbieter: Rakuten
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Trendy Sport Rubber Flooring Fundamento Bodenmatte
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Trendy Sport Rubber Flooring Fundamento Bodenmatte ist die perfekte Unterlage für Sportgeräte wie Spinning oder Laufbänder. Sie schützt den Boden und beugt Ungleichheiten direkt aus. Produktdetails: Abriebfest Anti-rutsch Komfortables und gelenkschonendes Laufgefühl Schalldämmend Strapazierfähig und langlebig Leicht zu verlegen und reinigen Multifunktional einsetzbar Maße: 200 x 100 x 0,4 cm Einsatzbereiche: Kursräume Cardiobereich / Aerobic Fitnessstudios / Clubs Praxis / Therapieräume Einkaufzentren / Büros Messestände Ausstellungsräume Hotels / Umkleideräume Kindergärten / Schulen

Anbieter: sportdeal24
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Trendy Sport Rubber Flooring Fundamento Bodenmatte
49,95 € *
zzgl. 35,00 € Versand

Die Trendy Sport Rubber Flooring Fundamento Bodenmatte ist die perfekte Unterlage für Sportgeräte wie Spinning oder Laufbänder. Sie schützt den Boden und beugt Ungleichheiten direkt aus. Produktdetails: Abriebfest Anti-rutsch Komfortables und gelenkschonendes Laufgefühl Schalldämmend Strapazierfähig und langlebig Leicht zu verlegen und reinigen Multifunktional einsetzbar Maße: 200 x 100 x 0,4 cm Einsatzbereiche: Kursräume Cardiobereich / Aerobic Fitnessstudios / Clubs Praxis / Therapieräume Einkaufzentren / Büros Messestände Ausstellungsräume Hotels / Umkleideräume Kindergärten / Schulen

Anbieter: sportdeal24
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Sport und soziale Ungleichheiten
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sport und soziale Ungleichheiten ab 49 € als Taschenbuch: Zur gegenwärtigen Situation von Jugendlichen. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Altern im Wandel
53,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch zum Deutschen Alterssurvey (DEAS) stellt mit einem breiten Themenspektrum dar, dass die Lebensphase Alter vielfältig ist und sich wandelt: Ältere Menschen sind heute aktiver als vor 20 Jahren. Sie sind länger erwerbstätig, engagieren sich häufiger ehrenamtlich, sie treiben mehr Sport und sind mehrheitlich sozial gut eingebunden. Nehmen aber auch die Ungleichheiten im Alter zu? Befunde zu dieser Frage liefert der DEAS, die bundesweit wichtigste repräsentative Langzeitbefragung von Menschen, die sich in der zweiten Lebenshälfte befinden, also 40 Jahre und älter sind. Der DEAS wird seit 1996 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) finanziert. Das Buch zum DEAS 2014 stellt einen wesentlichen Teil der Sozialberichterstattung zum Thema Alter dar, ist Grundlage der Seniorenpolitik auf Bundesebene und Impulsgeber der sozial- und verhaltenswissenschaftlichen Alternsforschung.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Altern im Wandel
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch zum Deutschen Alterssurvey (DEAS) stellt mit einem breiten Themenspektrum dar, dass die Lebensphase Alter vielfältig ist und sich wandelt: Ältere Menschen sind heute aktiver als vor 20 Jahren. Sie sind länger erwerbstätig, engagieren sich häufiger ehrenamtlich, sie treiben mehr Sport und sind mehrheitlich sozial gut eingebunden. Nehmen aber auch die Ungleichheiten im Alter zu? Befunde zu dieser Frage liefert der DEAS, die bundesweit wichtigste repräsentative Langzeitbefragung von Menschen, die sich in der zweiten Lebenshälfte befinden, also 40 Jahre und älter sind. Der DEAS wird seit 1996 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) finanziert. Das Buch zum DEAS 2014 stellt einen wesentlichen Teil der Sozialberichterstattung zum Thema Alter dar, ist Grundlage der Seniorenpolitik auf Bundesebene und Impulsgeber der sozial- und verhaltenswissenschaftlichen Alternsforschung.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Gut starten
28,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Bildungsinstitutionen und im Alltag begegnen uns ganz verschiedene Kinder. Sie sind unterschiedlich, auf ihre Herkunft, ihre Erfahrungen und ihren Entwicklungsstand bezogen. Sie sind verschieden, in dem was sie können und wollen. Sie sind heterogen bezüglich ihrer Sorgen, Ängste und Hoffnungen.Der Umgang mit dieser Diversität stellt pädagogische Fachkräfte vor Herausforderungen. Diversität kann als Chance oder als Bürde empfunden werden, sie kann den Alltag bereichern oder ihn belasten.Bewegung, Spiel und Sport schaffen in diesem Kontext besondere Möglichkeiten, um mit unterschiedlichen Voraussetzungen umzugehen, um die individuellen Talente und Ressourcen der Kinder zu entdecken und ihre Entwicklung zu fördern.Der 10. Kongress "Bewegte Kindheit" befasste sich mit diesen aktuellen gesellschaftlichen und bildungspolitischen Herausforderungen. Er fragte nach sozialen Ungleichheiten und deren Ursachen sowie nach bildungsbezogenen Chancen von Kindern aus verschiedenen Milieus und Kulturen. Er zeigte aber auch in mehr als 150 Vorträgen, Workshops und Seminaren Möglichkeiten auf, wie durch handlungs- und bewegungsorientierte Zugänge Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung begleitet, gestützt und gefördert und so ihre Chancen auf soziale Teilhabe gestärkt werden können.Die vorliegende Dokumentation des 10. Osnabrücker Kongresses "Bewegte Kindheit" gibt einen großen Teil der hier gehaltenen Vorträge, Seminare und Workshops wieder.Zu den Autorinnen und Autoren gehören u. a. Timm Albers, Klaus Bös, Joachim Bauer, Ursula Carle, Klaus Fischer, Wassilios E. Fthenakis, Christine Graf, Gabriele Haug-Schnabel, Ina Hunger, Astrid Kaiser, Astrid Krus, Gisela Lück, Nils Neuber, Ilse Wehrmann, Christian Wulff, Renate Zimmer.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Gut starten
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In Bildungsinstitutionen und im Alltag begegnen uns ganz verschiedene Kinder. Sie sind unterschiedlich, auf ihre Herkunft, ihre Erfahrungen und ihren Entwicklungsstand bezogen. Sie sind verschieden, in dem was sie können und wollen. Sie sind heterogen bezüglich ihrer Sorgen, Ängste und Hoffnungen.Der Umgang mit dieser Diversität stellt pädagogische Fachkräfte vor Herausforderungen. Diversität kann als Chance oder als Bürde empfunden werden, sie kann den Alltag bereichern oder ihn belasten.Bewegung, Spiel und Sport schaffen in diesem Kontext besondere Möglichkeiten, um mit unterschiedlichen Voraussetzungen umzugehen, um die individuellen Talente und Ressourcen der Kinder zu entdecken und ihre Entwicklung zu fördern.Der 10. Kongress "Bewegte Kindheit" befasste sich mit diesen aktuellen gesellschaftlichen und bildungspolitischen Herausforderungen. Er fragte nach sozialen Ungleichheiten und deren Ursachen sowie nach bildungsbezogenen Chancen von Kindern aus verschiedenen Milieus und Kulturen. Er zeigte aber auch in mehr als 150 Vorträgen, Workshops und Seminaren Möglichkeiten auf, wie durch handlungs- und bewegungsorientierte Zugänge Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung begleitet, gestützt und gefördert und so ihre Chancen auf soziale Teilhabe gestärkt werden können.Die vorliegende Dokumentation des 10. Osnabrücker Kongresses "Bewegte Kindheit" gibt einen großen Teil der hier gehaltenen Vorträge, Seminare und Workshops wieder.Zu den Autorinnen und Autoren gehören u. a. Timm Albers, Klaus Bös, Joachim Bauer, Ursula Carle, Klaus Fischer, Wassilios E. Fthenakis, Christine Graf, Gabriele Haug-Schnabel, Ina Hunger, Astrid Kaiser, Astrid Krus, Gisela Lück, Nils Neuber, Ilse Wehrmann, Christian Wulff, Renate Zimmer.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Sport und soziale Ungleichheiten
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sport und soziale Ungleichheiten ab 49 EURO Zur gegenwärtigen Situation von Jugendlichen

Anbieter: ebook.de
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot